Loading

Peru

Kaffee, Früchte und Machu Picchu

Kaffeeroute von RESPONSible Travel Peru Zwischen Bananenpalmen, Kaffeesträuchern und anderen tiefgrünen Pflanzen endet der Weg abrupt. Wir haben die Kaffeefarm von Alejandro in Huacayupana erreicht. Wie viele Peru-Reisende von RESPONS bewandern auch meine Mutter Hanni und ihre Freundin Felicia, als sie mich im April in Peru besuchten, die Kaffeeroute. Morgens früh werden die zwei Frauen […]

Palccoyo Rainbow Mountains

Mein letzter Ausflug in Peru führte mich zusammen mit meinen Arbeitskollegen*innen zu den Palccoyo Rainbow Mountains. Die sind weniger bekannt als der Vinicunca Rainbow Mountain, aber grad so schön und viel einfacher um hin zu kommen! Einige Impressionen:

Arequipa: Wiedersehen im doppelten Sinn

Am Karfreitag gab es ein Wiedersehen im doppelten Sinn. Zum einen mit meiner Mutter und Felicia und zum anderen mit Arequipa, meiner zweiten Lieblingsstadt in Peru. Meine Mutter hatte sich zu ihrem runden Geburtstag einen Flug nach Peru geschenkt. Da ich ja in einem Reisebüro gearbeitet habe, war ich quasi an der Quelle und konnte […]

Was? Du änderst deine ganzen Pläne??

Diese Frage durfte ich in den letzten Tagen mehr als einmal hören und die Antwort darauf ist: „Nein, ich ändere meine Pläne nicht, da diese eh Ende Januar geendet hätten!“. Aber von Anfang an. Bereits als ich meine Reise plante, war für mich klar, dass ich gerne irgendwo arbeiten möchte. Ich hatte keine genaue Vorstellung über […]

Cusco: Nabel der Welt

“Cusco ist nicht irgendeine peruanische Stadt in den Anden, Cusco ist das Zentrum des Universums”. So titelt die Zeit Online in ihrem Bericht über Cusco. Das die Stadt der Nabel der Welt ist, sieht man, wenn man auf einer Bank auf dem Plaza de Armas sitzt und dem kunterbunten Treiben zuschaut.  Cusco, das auf 3400 […]

Ausflug in den Dschungel

In der Hängematte liegen, dem Zwitschern, Zirpen und Pfeifen der Tiere lauschen und relaxen, das ist Dschungelleben par excellence. Anfangs November bin ich mit dem Nachtbus von Cusco nach Puerto Maldonado gefahren. Die Fahrt war nicht ganz so angenehm wie die Letzte. Mein Magen revoltierte ob den vielen Kurven. Ich konnte trotzdem etwas schlafen und […]

Rainbow Mountains: Mein absolutes Highlight

Das Trekking zu den Rainbow Mountains und ins Red Valley mit meinem peruanischen Guide, Huber ist das eindrücklichste Erlebnis meiner bisherigen Reise. Ich bin sooo stolz auf mich, dass ich diese Wanderung geschafft habe! Es brauchte viel Luft, Wasser und ich übte mich in Selbstmotivation. Immer das Ziel vor Augen: die regenbogenfarbenen Berge. Doch schaut selbst […]

Heiliges Tal und Machu Picchu

Ich sitze im Bahnhof in Aguas Calientes, warte auf das Boarding zurück nach Ollantaytambo, verdrücke eine Freudenträne und denke: “Wow – ich bin sooooo glücklich! Was ich in den letzten Tagen erleben durfte war einfach der Wahnsinn!!!” Während vier Tagen gab mir Huber, mein peruanischer Guide, im Heiligen Tal einen Einblick in die Kultur der […]

Blacky on tour: 111 Tage unterwegs

Wow – heute bin ich seit ganz genau 111 Tagen unterwegs. Am 10. Juli stieg ich in Zürich mit Blacky und einem One-Way-Ticket ins Flugzeug Richtung Mexiko ein. Was mich in der grossen weiten Welt wohl erwarten wird? In den letzten 111 Tagen bin ich mit Walhaien, Schildkröten und tausenden Fischen getaucht, habe Spanisch gelernt, habe […]

Colca Canyon: steile Felswände und Kondore

Wer nach Arequipa reist, hat meist ein Ziel vor Augen: den Colca Canyon mit seinen Kondoren und den imposanten Felsformationen. Kaum verwunderlich, ist sie doch wahrscheinlich die tiefste Schlucht der Welt. Ich habe lange überlegt, ob ich die Wanderung in die Schlucht – und dann wieder hinauf – wagen soll, oder ob ich eine “Light-Tour” […]

1 2